26.10.2016

Ex-Viktorianer im DFB-Pokal-Achtelfinale

Andre Dej, ehemaliger Spieler des FC Viktoria Köln, ist mit den Sportfreunden Lotte am Dienstag gegen Bayer 04 Leverkusen nach Elfmeterschießen sensationell ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Dej spielte in der Saison 2014/2015 bei der Viktoria und schloss sich nach seiner Ausbootung im Sommer 2015 den Sportfreunden an. Mit seinem verwandelten Elfmeter hatte er zudem einen großen Anteil am zweiten Wunder in Lotte, die in der 1. Runde bereits Bundesligist Werder Bremen ausschalteten.

Autor: Niklas Brühl

Kommentieren

Vermarktung: