Mein Rheinfussball

28.03.2017

Brühler Kaltschnäuzigkeit bringt Tabellenführer zu Fall

Landesliga 2: Spitzengruppe rückt noch näher zusammen – Vichttal schnappt sich Tabellenführung.

Vincent Scholl (r.) brachte die Waegner-Truppe in Stolberg auf die Siegesstraße. / Foto: Zacharias

Der SC Brühl hat das Topspiel der zweiten Landesligastaffel für sich entschieden. Beim Mittelrheinliga-Absteiger und (Ex-)Tabellenführer SV Breinig setzten sich die Schlossstädter vor 210 Zuschauern 2:0 (0:0) durch. Dadurch wird auch die Spitzengruppe durcheinander gewirbelt.

Es war nicht nur das Kaiserwetter, dass Spielern und Trainerteam des SC Brühl am späten Sonntagnachmittag das Grinsen ins Gesicht zauberte. Die Schlossstädter hatten beim großen Aufstiegsfavoriten SV Breinig soeben 2:0 gewonnen und dadurch das Rennen um den Aufstiegskampf noch einmal verschärft. Zwei Standardtreffer sollten das Duell entscheiden: In der zweiten Halbzeit setzte zunächst Vincent Scholl einen Freistoß aus dem halblinken Feld in die Maschen (56.), ehe Martin Notz in der Schlussphase nach Foulspiel im Strafraum an Amine Abouer-Raja den fälligen Strafstoß sicher verwandelte (90.).


Breinig sei von Beginn an bemüht gewesen, die Waegner-Truppe über das Tempo zu knacken, ließ der Verein nach Spielschluss verlauten. Auf Grund der guten taktischen Einstellung der Schlossstädter „gelang es Breinig aus dem Spiel heraus vor der Halbzeit nur einmal, aufs Tor zu schießen.“ Brenzlig wurde es für die Gäste bei einem Handelfmeter, den Keeper Nico Heyer jedoch parieren konnte. Auch wenn die Hausherren auch nach dem Seitenwechsel mehr Spielanteile verzeichnen konnten, blieb der SCB das gefährlichere Team und wusste seine Chancen vor allem deutlich besser zu nutzen.

Nutznießer des Brühler Erfolges ist der VfL Vichttal, der seine Pflichtaufgabe gegen Alemannia Mariadorf erledigte (3:1) und sich mit 44 Punkten ganz oben an die Spitze setzte. Die Schlossstädter sind immer noch Dritter (40 Punkte), aber auf einen Zähler an den SVB herangerückt (41) – auch wenn die Stolberger bis dato eine Partie weniger auf dem Zettel haben.

Autor: Judith Zacharias

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Breinig

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Brühl

Noch keine Aufstellung angelegt.