26.05.2017

Verlieren verboten

Kreisliga C - Staffel 4: FC Viktoria Köln III – DJK Siegfried Kalk (Sonntag, 16:30 Uhr)

Am Sonntag trifft der FC Viktoria Köln III auf die DJK Siegfried Kalk. Am vergangenen Sonntag ging Viktoria Köln III leer aus – 3:7 gegen den GSV Galanolefkos-Hellas. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Siegfried Kalk ernüchternd. Gegen den TuS Köln rrh. kassierte man ein 6:8. Im Hinspiel hatte Viktoria III die Punkte vom Gastgeber entführt und einen 6:0-Auswärtssieg für sich reklamiert.

In der Endphase des Fußballjahres rangiert die Elf von Coach Marcel Herschel im unteren Mittelfeld.

Zuletzt gewann die DJK etwas an Boden. Zwei Siege und zwei Unentschieden schaffte der Gast in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss die DJK Siegfried Kalk diesen Trend fortsetzen. Die Auswärtsbilanz von Siegfried Kalk ist mit vier Punkten noch ausbaufähig. Nach 24 absolvierten Begegnungen stehen für die DJK drei Siege, zwei Unentschieden und 19 Niederlagen auf dem Konto. Die DJK Siegfried Kalk steht mit elf Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Mit erschreckenden 132 Gegentoren stellt Siegfried Kalk die schlechteste Abwehr der Liga.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FC Viktoria Köln III geraten. Die Offensive der DJK trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die DJK Siegfried Kalk steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Viktoria Köln III

Noch keine Aufstellung angelegt.

DJK Siegfried Kalk

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)