23.06.2017

Härtetest am Haarwasen

Fortuna Köln tritt heute im Rahmen der Vorbereitung zu seinem ersten Testspiel an. Um 18 Uhr ist die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat beim Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach zu Gast.

Dürfen sich nun endlich auch auf dem Platz beweisen: Fortunas Neuzugänge! / Bild: Fortuna Köln

Dabei treffen die Südstädter auch auf einen Teil ihrer Vergangenheit, denn Trainer beim Club aus Haiger ist kein Geringerer als der langjährige Fortuna-Profi Matthias Mink, der von 1992 bis 1997 in 156 Spielen der 2. Bundesliga zum Einsatz kam. Zuletzt stand der Villinger von 2007 bis 2011 auch als Trainer der Fortuna in der NRW-Liga an der Seitenlinie. Beim TSV Steinbach steht Mink seit 2016 in der Verantwortung und erreichte gleich im ersten Jahr bei den Mittelhessen einen guten fünften Platz in der Regionalliga Südwest.

Es ist der erste Auftritt der neu formierten Kölner Mannschaft, die bislang mit acht Neuzugängen in die nächste Spielzeit gehen wird. Eintrittskarten sind noch verfügbar. Alle Plätze im SIBRE-Sportzentrum Haarwasen Haiger kosten nur 5 Euro. Für Kurzentschlossene vielleicht gut zu wissen: Haiger ist nur 128 Kilometer entfernt und eine Anfahrt von Köln in etwa anderthalb Stunden möglich!

RHEINKICK.TV wird ebenfalls vor Ort sein und die Partie anschließend in Highlights präsentieren!

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken