Mein Rheinfussball

31.07.2017

Ausrüsterwechsel beim Effzeh

Nach übereinstimmenden Medienberichten wird Uhlsport ab 2018 die Nachfolge von Erima antreten.

Clemens, Hector, Bittencourt & Co. werden in dieser Spielzeit wohl das letzte Mal in Erime-Trikots auflaufen. / Bild: 1. FC Köln

Eine offizielle Bestätigung seitens des 1. FC Köln steht noch aus. Bis zum Saisonauftakt sollte aber offiziell bekannt gegeben werden wer ab der kommenden Saison die Produktion der FC-Bekleidung übernimmt. Am Rande des Traingslagers in Kitzbühel sickerte durch, dass Erima auf sein vertragliches zugesichertes Matching Right verzichtet. Dieses hätte dem bisherigen Ausrüster ermöglicht, bei jedem Angebot der Konkurrenz mitzugehen.

Uhlsport ist bisher eher aus dem Handball bekannt und stattet derzeit nur wenige Fussballclubs aus. Im Portfolio befinden sich unter anderem der 1. FC Kaiserslautern, Fortuna Düsseldorf und Drittigist 1. FC Magdeburg.


Kommentieren

Vermarktung: