30.08.2017

VIDEO: SC Germania Geyen – FC Rheinsüd (1. Spieltag, Bezirksliga,Staffel 1)

Mit der letzten Aktion der Partie gelingt den Gastgebern der Ausgleich zum 1:1.

Niggemann übernahm in der Nachspielzeit die Verantwortung und verwandelte den Strafstoß zum Ausgleich.

In einem umkämpften und ausgeglichenen Auftaktspiel gingen die Gäste nach 73. Minuten mit 0:1 in Führung. Der Treffer war jedoch umstritten, da der Torschütze Forian Schäffer sich zuvor eine grenzwertige Aktion gegen Geyens Tobias Kürschner leistete.  In der Folge drückten die Gastgeber auf den Ausgleich und wurden schließlich in der 93. Minute belohnt, als Benjamin Niggemann per Handelfmeter zum Ausgleich traf.

Bild

1. Spieltag (27.08.17)

Endergebnis: 1:1 (0:0)
Tore:
0:1 Florian Schäffer
1:1 Benjamin Niggemann (FE)

Aufstellung SC Germania Geyen:
26 Pascal Königs, 4 Tobias Kürschner, 5 Alexander Breitzke, 6 Benjamin Niggemann, 9 Felix Klein, 11 Norman Ubber, 17 Pascal Kirchmeyer, 18 Nico Drosner, 20 Patrick Löhr, 24 Benjamin Blauen, 27 Hamza Grami.

Ersatzspieler:
1 Lars Tuchscherer, 7 Mirco Pätschke, 10 Jannik Koch, 12 Christoph Kaesler, 13 Michael Schiffer, 22 Florian Niggemann, 28 Tobias Mücke, 34 Michael Feider.

Trainer:
Björn Effertz

Aufstellung FC Rheinsüd:
26 Andre Pawlowski, 4 Angelo Pizzulli, 5 Leon Backhaus, 7 Max Lück, 8 Fabian Hager, 9 Niklas Hauck, 10 Jannis Hurckes, 12 Jannis Hofmeier, 15 Viliyan Spasov, 16 Igor Augusto Galinskas da Silva, 20 Dennis Schulze.

Ersatzspieler:
22 Maximilian Reuten, 2 Max Hauck, 3 Nikolas Matejka, 6 Patrick Cüpper, 11 André Honka, 19 Florian Schäffer, 24 Daigo Kono, 25 Engin Yavuz, 30 Marco Pallmann.

Trainer:
Wolfgang Rieger

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SC Germania Geyen

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Rheinsüd Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)