29.09.2017

Überraschender Rücktritt bei Bezirksliga-Aufsteiger

Benny Schiebahn ist nicht mehr Trainer der SpVg Flittard.

Stand seit 2015 bei der SpVg an der Seitenlinie: Benny Schiebahn!

Drei Tage vor dem Spitzenspiel bei Eintracht Hohkeppel einigten sich der Verein und sein bisheriger Übungsleiter einvernehmlich auf eine Trennung. Hintergrund dessen sind private Gründe Schiebahns. Interimsweise wird zunächst Co-Trainer Stefan Schmitz die Verantwortung an der Seitenlinie übernehmen.

Benny Schiebahn hatte sein Amt bei der Spielvereinigung zur Saison 2015/16 angetreten. In der abgelaufenen Spielzeit konnte er zusammen mit der Mannschaft das große Ziel, Aufstieg in die Bezirksliga, verwirklichen. Eine Spielklasse höher spielt Flittard erneut oben mit und ist nach fünf Spieltagen mit 13 Punkten Tabellenzweiter, tritt am Sonntag beim Dritten in Hohkeppel an. 



Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken