29.09.2017

Schwere Aufgabe für ASV Sankt Augustin

Kreisliga A - Staffel 1: ASV Sankt Augustin – SpVgg Hurst/Rosbach (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der ASV Sankt Augustin auf die SpVgg Hurst/Rosbach. Während Sankt Augustin nach dem 4:0 über den SV Hellas Troisdorf mit breiter Brust antritt, musste sich Hurst/Rosbach zuletzt mit 1:3 geschlagen geben.

Der ASV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Auf den Gastgeber passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der ASV Sankt Augustin bereits 16 Gegentreffer hinnehmen. In dieser Saison sammelte Sankt Augustin bisher einen Sieg und kassierte drei Niederlagen. Mit drei gesammelten Zählern hat der ASV den 13. Platz im Klassement inne.

Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen weist die SpVgg eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Gast im Mittelfeld der Tabelle. Mit der SpVgg Hurst/Rosbach empfängt der ASV Sankt Augustin diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

ASV Sankt Augustin

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVgg Hurst/Rosbach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)