06.10.2017

SV Deutz 05 III vor schwieriger Aufgabe

Kreisliga B - Staffel 2: SSV Leverkusen-Alkenrath – SV Deutz 05 III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft der SSV Leverkusen-Alkenrath auf die SV Deutz 05 III. Jüngst brachte die Zweitvertretung des VfL Rheingold Poll Alkenrath die zweite Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Deutz III musste sich im vorigen Spiel dem JSV Köln Genclerbirligi mit 1:8 beugen.

Der SSV hat zwölf Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs. Der Gastgeber gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt neun Zähler. Aus diesem Grund dürfte der SSV Leverkusen-Alkenrath sehr selbstbewusst auftreten.

Die SVD III befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. In der Defensive drückt der Schuh bei der SV Deutz 05 III, was in den bereits 28 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte Deutz III bisher einen Sieg und kassierte fünf Niederlagen.

Insbesondere den Angriff von Alkenrath gilt es für die SVD III in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der SSV den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht SSV Leverkusen-Alkenrath hieße.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Leverkusen-Alkenrath

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Deutz 05 III

Noch keine Aufstellung angelegt.