06.10.2017

Ein Sieg ist gefordert

Kreisliga C - Staffel 4: VfL Sindorf II – FC Rot Weiß Berrendorf II (Sonntag, 12:45 Uhr)

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung des VfL Sindorf auf die Reserve des FC Rot Weiß Berrendorf. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Sindorf II kürzlich gegen den FC Borussia Buir zufriedengeben. RW Berrendorf II dagegen gewann das letzte Spiel gegen den SC Fliesteden II mit 2:1 und liegt mit sieben Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Gegenwärtig rangiert der VfL II auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Insbesondere an vorderster Front liegt beim VfL Sindorf II das Problem. Erst sieben Treffer markierte Sindorf II – kein Team der Kreisliga C - Staffel 4 ist schlechter. Die Heimbilanz des VfL II ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Der VfL Sindorf II holte aus den bisherigen Partien einen Sieg, ein Remis und vier Niederlagen. Sindorf II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

Der FCR steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der Gast holte bisher nur drei Zähler auf fremdem Geläuf. Die Saison des FC Rot Weiß Berrendorf II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat RW Berrendorf II zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Der VfL II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Sindorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Rot Weiß Berrendorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)