06.10.2017

SpVgg fordert Fortuna heraus

Kreisliga A - Staffel 1: SpVgg Hurst/Rosbach – SV Fortuna Müllekoven (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft die SpVgg Hurst/Rosbach auf den SV Fortuna Müllekoven. Am vergangenen Sonntag ging Hurst/Rosbach leer aus – 2:4 gegen den ASV Sankt Augustin. Müllekoven dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun neun Punkte auf dem Konto.

Gegenwärtig rangiert die SpVgg auf Platz acht, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Nach sechs absolvierten Begegnungen stehen für den Gastgeber zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen auf dem Konto.

Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Fortuna. Die SpVgg Hurst/Rosbach liegt dem SV Fortuna Müllekoven dicht auf den Fersen und könnte den Gast bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Trumpft Hurst/Rosbach auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-0-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Müllekoven (1-0-2) eingeräumt. Ins Straucheln könnte die Defensive der SpVgg geraten. Die Offensive der Fortuna trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die SpVgg Hurst/Rosbach steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVgg Hurst/Rosbach

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Fortuna Müllekoven

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)