03.11.2017

Ataspor Porz im Duell mit Poll II

Kreisliga B - Staffel 2: Ataspor Porz – VfL Rheingold Poll II (Sonntag, 14:30 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft Ataspor Porz auf die Zweitvertretung des VfL Rheingold Poll. Der letzte Auftritt von Ataspor verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:4-Niederlage gegen den TSV Merheim. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Poll II auf eigener Anlage mit 0:1 dem SV Adler Dellbrück geschlagen geben musste.

19:39 – das Torverhältnis von Ataspor Porz spricht eine mehr als deutliche Sprache. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Gastgeber: Von den insgesamt sieben Punkten wurden immerhin sechs Punkte auf heimischem Boden geholt. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Ataspor nur einen Sieg zustande. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für Ataspor Porz zwei Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen auf dem Konto. Ataspor findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13.

Die Auswärtsbilanz des VfL II ist mit vier Punkten noch ausbaufähig. Nach zehn Spielen weiß der Gast drei Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Gegenwärtig rangiert der VfL Rheingold Poll II auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Vor allem die Offensivabteilung von Poll II muss Ataspor Porz in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Ataspor steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Ataspor Porz

Noch keine Aufstellung angelegt.

VfL Rheingold Poll II

Noch keine Aufstellung angelegt.