14.11.2017

SV Erfa 09 Gymnich in der Pflicht

Kreisliga A - Staffel 1: SV Erfa 09 Gymnich – Rot Gelb Wesseling (Mittwoch, 20:00 Uhr)

Nach vier Partien ohne Sieg braucht der SV Erfa 09 Gymnich mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Mittwoch, im Spiel gegen Rot Gelb Wesseling. Bei der Reserve des SC Brühl gab es für Gymnich am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:5-Niederlage. Am letzten Spieltag kassierte RG Wesseling die fünfte Saisonniederlage gegen die Zweitvertretung des BC Viktoria Glesch/Paffendorf.

15:28 – das Torverhältnis der Erfa spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der Gastgeber verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein.

Auf RGW passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der Gast bereits 31 Gegentreffer hinnehmen. Mit 14 ergatterten Punkten steht Rot Gelb Wesseling auf Tabellenplatz acht.

Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Viele Auswärtsauftritte von RG Wesseling waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim SV Erfa 09 Gymnich. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Gymnich sein: RGW versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Erfa 09 Gymnich

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Rot Gelb Wesseling

Noch keine Aufstellung angelegt.