17.11.2017

Auswärtsmacht Türk Genc SV

Kreisliga B - Staffel 2: SSV Leverkusen-Alkenrath – Türk Genc SV (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der SSV Leverkusen-Alkenrath hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als den Türk Genc SV zum Gegner. Alkenrath gewann das letzte Spiel gegen den RSV Rath-Heumar mit 4:1 und liegt mit 21 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt holte Türk Genc einen Dreier gegen den TSV Merheim (1:0).

Das bisherige Abschneiden des SSV: sechs Siege, drei Punkteteilungen und drei Misserfolge. Mehr als Platz sieben ist für den Gastgeber gerade nicht drin.

Mit 28 Zählern führt der Türk Genc SV das Klassement der Kreisliga B - Staffel 2 souverän an. Prunkstück des Gasts ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 14 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Zuletzt lief es recht ordentlich für Türk Genc – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Nur zweimal gab sich der Türk Genc SV bisher geschlagen.

Trumpft der SSV Leverkusen-Alkenrath auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-2-0) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Türk Genc (4-1-1) eingeräumt. Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über drei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Alkenrath ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Leverkusen-Alkenrath

Noch keine Aufstellung angelegt.

Türk Genc SV

Noch keine Aufstellung angelegt.