05.12.2017

Bis 2020: Herzenbruch verlängert in Paderborn

Der SC Paderborn arbeitet weiter an seinem zukünftigen Kader und hat mit Felix Herzenbruch den sechsten Akteur langfristig gebunden. Wie der Drittligist am Dienstag mitteilte, unterzeichnete der Linksverteidiger einen Vertrag bis 2020. Sport-Geschäftsführer Markus Krösche und Cheftrainer Steffen Baumgart sind voll des Lobes für den 25-Jährigen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe