08.12.2017

SSV Ostheim vor schwerer Aufgabe

Kreisliga B - Staffel 2: SSV Ostheim – Türk Genc SV (Sonntag, 14:00 Uhr)

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der SSV Ostheim am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem Türk Genc SV der Primus der Kreisliga B - Staffel 2. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Ostheim ernüchternd. Gegen den RSV Rath-Heumar kassierte man ein 1:3. Türk Genc dagegen schlug die Reserve des SV Westhoven Ensen am Sonntag mit 2:0 und hat somit Rückenwind.

Im Angriff bringt der SSV deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 17 geschossenen Treffern erkennen lässt. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Gastgeber: Von den insgesamt elf Punkten wurden immerhin acht Punkte auf heimischem Boden geholt. Nur einmal ging der SSV Ostheim in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der aktuelle Ertrag von Ostheim zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und neun Niederlagen. Gegenwärtig rangiert der SSV auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Mit 49 geschossenen Toren gehört der Türk Genc SV offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga B - Staffel 2. Zuletzt lief es erfreulich für den Gast, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Nur zweimal gab sich Türk Genc bisher geschlagen.

Mehr als drei Tore pro Spiel muss der SSV Ostheim im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: der Türk Genc SV kassiert insgesamt gerade einmal einen Gegentreffer pro Begegnung. Mit Türk Genc empfängt Ostheim diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Ostheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Türk Genc SV

Noch keine Aufstellung angelegt.