30.12.2017

Stadt Erfurt lehnt Finanzhilfe für RWE ab

Rot-Weiß Erfurt kämpft aktuell in der 3. Liga nicht nur um das sportliche Überleben: Auch wirtschaftlich ist der Drittligist stark angeschlagen. Zuletzt hatte Vereinspräsident Frank Nowag die Stadt um finanzielle Hilfe gebeten. Doch die Fraktionen im Stadtrat lehnen eine Unterstützung des aktuellen Klubs ab.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe