16.03.2018

Setzt Spvg II den Trend fort?

Kreisliga B - Staffel 3: SpVg Frechen 20 II – Spvg Wesseling-Urfeld II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Die Zweitvertretung der Spvg Wesseling-Urfeld trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Reserve der SpVg Frechen 20. Letzte Woche gewann Frechen 20 II gegen den FC Viktoria Gruhlwerk mit 3:1. Damit liegt die Spvg II mit 32 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Jüngst brachte die SpVg. Badorf-Pingsdorf Urfeld II die achte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 4:4-Punkteteilung.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die SpVg Frechen 20 II. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des Gastgebers mit ansonsten zehn Siegen und zwei Remis.

Die Spvg II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gast in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Mit der Spvg Wesseling-Urfeld II hat Frechen 20 II einen auswärtsstarken Gegner (4-1-5) zu Gast. Die Offensive der Spvg II kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert die SpVg Frechen 20 II im Schnitt. Dieses Spiel wird für Urfeld II sicher keine leichte Aufgabe, da Frechen 20 II 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SpVg Frechen 20 II

Noch keine Aufstellung angelegt.

Spvg Wesseling-Urfeld II

Noch keine Aufstellung angelegt.