01.04.2018

Ein Sieg ist gefordert

Landesliga - Staffel 1: FV Wiehl 2000 – TuS Oberpleis (Montag, 15:15 Uhr)

Am kommenden Montag um 15:15 Uhr trifft der FV Wiehl 2000 auf den TuS Oberpleis. Die siebte Saisonniederlage kassierte FV Wiehl am letzten Spieltag gegen den TuS Mondorf. Der letzte Auftritt von Oberpleis verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:4-Niederlage gegen die SV Deutz 05. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der FVW holte daheim bislang fünf Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich zweimal. Der Gastgeber belegt mit 27 Punkten den achten Tabellenplatz.

Der TuS holte bisher nur zehn Zähler auf fremdem Geläuf. Der Gast nimmt mit 32 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Aufpassen sollte der FV Wiehl 2000 auf die Offensivabteilung des TuS Oberpleis, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlägt. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Die Bilanz von Oberpleis nach 20 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, zwei Remis und acht Pleiten zusammen. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FV Wiehl 2000

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Oberpleis

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)