06.04.2018

TuS will Serie ausbauen

Bezirksliga - Staffel 1: TuS Lindlar – SV Frielingsdorf (Sonntag, 15:15 Uhr)

Am Sonntag trifft der TuS Lindlar auf den SV Frielingsdorf. Lindlar siegte im letzten Spiel gegen die Zweitvertretung von FV Wiehl mit 2:1 und liegt mit 31 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt holte Frielingsdorf einen Dreier gegen den SV Westhoven-Ensen (5:1). Im Hinspiel hatte der SVF auf heimischem Terrain mit 3:1 die Oberhand behalten.

Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den TuS dar.

Der SV Frielingsdorf findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Mit Frielingsdorf hat der TuS Lindlar einen auswärtsstarken Gegner (5-1-6) zu Gast. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Lindlar sein: Der SVF versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

TuS Lindlar

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Frielingsdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)