13.04.2018

Rheinsüd in guter Form

Bezirksliga - Staffel 1: FC Rheinsüd Köln – SV Eintracht Hohkeppel (Sonntag, 15:30 Uhr)

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der FC Rheinsüd Köln am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem SV Eintracht Hohkeppel der Primus der Bezirksliga - Staffel 1. Letzte Woche siegte Rheinsüd gegen den SV Weiden mit 4:2. Somit belegt der FCR mit 39 Punkten den vierten Tabellenplatz. Auch die Eintracht gewann das letzte Spiel und hat nun 48 Punkte auf dem Konto. Nachdem der FC Rheinsüd Köln im Hinspiel eine knappe 1:2-Niederlage gegen den SVE einstecken musste, soll es im Rückspiel erfolgreicher laufen.

In den letzten fünf Partien rief Rheinsüd konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte. Elf Erfolge, sechs Unentschieden sowie fünf Pleiten stehen aktuell für den Gastgeber zu Buche.

Der SV Eintracht Hohkeppel tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Nur viermal gab sich der Gast bisher geschlagen. Die Offensive der Eintracht in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 61-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über zwei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Der FCR ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Rheinsüd Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Eintracht Hohkeppel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)