13.01.2018

Autsch! Schwegler erleidet offenen Nasenbeinbruch

Was für ein Nachmittag! Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 sah nach einem verschlafenen Beginn schon wie der sichere Verlierer im Duell mit Mainz 05 aus - da traf Stürmer Niclas Füllkrug nach einem 0:2-Rückstand dreimal. Das 3:2 bezahlten die Niedersachsen allerdings auch teuer: Stammspieler Pirmin Schwegler verletzte sich. Eine lange Pause droht.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe