11.09.2017

„Das war sehr ansehnlicher Fußball“

Der SV Fühlingen-Chorweiler schlägt den FSV Köln 99 in einem unterhaltsamen Spiel mit 5:3 (3:1).

Fühlingen-Chorweiler überlegte sich vorher eine Strategie, um den FSV zu knacken.

Der SVF ließ die Gäste unter der Woche im Kreispokal beobachten und wurde somit Zeuge der Überraschung, als der FSV den Bezirksligisten SV Westhoven-Ensen mit 3:0 besiegte. Trainer Mitch Löder stellte seine Mannschaft dementsprechend auf den Gegner ein, setzte auf ein System mit körperbetontem Pressing und konnte dann im Spiel beobachten, wie sein Plan aufging.

Den Anfang machte Qasim Sulaiman, der sich souverän den Ball an der Außenlinie erarbeitete, zwei Gegenspieler stehen ließ und durch die Beine von Gästekeeper Sivasubramaniam zum 1:0 traf. Der FSV hielt aber stark dagegen und kam kurz darauf zum Ausgleich. Carl Müller war es, der zum 1:1 traf. Die Hausherren legten anschließend jedoch nochmal einen Gang drauf. Nach einer schönen Kombination mit Marc Plug traf Orcun Demir zum 2:1. Demir war es auch, der noch vor der Pause auf 3:1 erhöhte.

Zum zweiten Durchgang kamen die Gäste mit viel Elan aus der Kabine und nach einem Doppelpack von Carl Müller innerhalb kürzester Zeit zum 3:3-Ausgleich. „Da hab ich echt gedacht: Das war es jetzt für uns, aber meine Jungs haben mir das Gegenteil bewiesen“ so SVF-Trainer Löder. Der FSV riskierte viel und löste hinten auf. Die Gastgeber versuchten nun über noch schnellere Kombinationen zum Abschluss zu kommen und waren mit dieser Strategie auch erfolgreich. Über außen vorbereitet stand Marc Plug zweimal goldrichtig, erzielte das 4:3 und 5:3.

„Ich mache beiden Teams ein riesen Kompliment. Das war sehr ansehnlicher Fußball, den man so normalerweise nur ein paar Klassen höher sieht“ so Löder, der die Arbeit von FSV-Trainer Puzzo lobte. Der Übungsleiter hofft nun auf ein ähnlich tolles Spiel am kommenden Sonntag beim bei Bergfried Leverkusen II „wo wir bestimmt nicht zur Stadtrundfahrt hinfahren.“

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Fühlingen-Chorweiler

Noch keine Aufstellung angelegt.

1. FSV Köln 99

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)