15.05.2017

Entscheidung im Abstiegskampf vertagt

Landesliga 1: GKSC Hürth verpasst vorzeitige Rettung – Druck liegt bei Marialinden.

Am Boden, aber noch nicht endgültig abgestiegen - das Restprogramm des TuS Marialinden macht die Rettung zu einer Mammutaufgabe. / Foto: Sobolewski

Der Abstiegskampf in der ersten Landesliga-Staffel bleibt zumindest einen weiteren Spieltag offen. Nach den Rückzügen des VfL Leverkusen und der SG Worringen steht auch Hertha Rheidt als zukünftiger Bezirksligist fest. Der letzte Absteiger hingegen muss noch ermittelt werden.

Dabei liegt der Druck eindeutig beim TuS Marialinden. Die Overather sind mit 17 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz angesiedelt und müssen alle Duelle gewinnen, um die Chance auf den Klassenerhalt zu erhalten. Zudem ist der TuS auf Ausrutscher der Konkurrenz angewiesen – und dürfte deshalb nach dem vergangenen Wochenende aufgeatmet haben. 


Denn da ging der Blick vor allem nach Nümbrecht, wo der GKSC Hürth zu Gast war. Die Ausgangslage war klar: Gewinnen die Gleuel-Knapsacker das Duell, wären sie nicht mehr einzuholen. Durch das 1:1 der Kontrahenten ist die Entscheidung zunächst mal vertagt, doch der GKSC hat weiter alle Trümpfe in der Hand und will sich Punkt für Punkt zum Ligaverbleib kämpfen. Zwar wäre der GKSC gerne mit einem Sieg von der letzten Auswärtsfahrt zurückgekehrt, weiß aber um seine gute Ausgangssituation. „Der Druck liegt bei den Marialindenern. Sie müssen alle Spiele gewinnen, um überhaupt noch eine Chance zu haben“, so Trainer Sebastian Neumann-Rystow. 

Rein rechnerisch ist auch die Spvg. Frechen 20 noch nicht durch, kann sich aber in Sicherheit wähnen: Bei noch neun auszuspielenden Punkten hat die Mannschaft von Micha Skorzenski genau neun Zähler Vorsprung und zudem das um 15 bessere Torverhältnis. 

Das Restprogramm im Keller im Überblick

SpVg. Frechen 20:
SV Deutz 05 (A)
SV Schlebusch (H)
FV Bonn-Endenich (A)

GKSC Hürth:
SC Fortuna Köln (H)
VfL Leverkusen (zurückgezogen)
SSV Merten (H)

FC Pesch (A)
FV Wiehl (H)
SV Deutz 05 (A)

Autor: Judith Zacharias

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SSV Homburg-Nümbrecht

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

GKSC Hürth

Noch keine Aufstellung angelegt.