17.08.2017

Hürth macht's zweistellig: Allein Okutan trifft vierfach

Mittelrheinligist feiert im Pokal souveränes 10:0

Allen voran Serkan Okutan (re.) traf nach Belieben. Foto: Peter Zylajew/FC Hürth

Am Ende wurde es die erwartet deutliche Angelegenheit: Der FC Hürth hat sich in der Dritten Runde des Bitburger-Kreispokals gegen die SF Glückauf Grefrath-Habbelrath souverän durchgesetzt. Der Mittelrheinligist behielt in seinem Gastspiel beim Konkurrenten aus der Kreisliga A mit 10:0 die Oberhand. Allerdings tat sich die Mannschaft von Gästetrainer Oliver Heitmann in den ersten 45 Minuten schwerer als gedacht...

Denn: Bis zum Halbzeitpfiff trafen die Hürther nur ein Mal ins Schwarze. Nach acht Minuten war es Serkan Okutan, der die Kugel hinter SF-Schlussmann Leonard Bujupi im Netz zappeln ließ. Wer jedoch jetzt gedacht hatte, dass damit das muntere Scheibenschießen eröffnet sei, der sah sich getäuscht. Die Hausherren hielten sich anschließend vielmehr bis in den zweiten Durchgang hinein schadlos.

Neun Treffer nach der Pause

Erst in der 50. Minute fiel der zweite Treffer. Erneut war Okutan erfolgreich. Doch danach brach dann langsam aber sicher das Unheil über die Sportfreunde herein: Zwei Zeigerumdrehungen nach seinem zweiten Treffer legte Okutan den dritten nach – 3:0 für Hürth. Weitere sechs Minuten später war dann Yousef Keshta an der Reihe und ließ das 4:0 aus Sicht des Mittelrheinligisten folgen (58.). Der hatte sich nun offenbar warmgeschossen. Keshta (71.) und Luka Ziegler (74.) machten mit einem Doppelschlag binnen drei Minuten das halbe Dutzend an Treffern für die Heitmann-Schützlinge klar.

Schluss war damit aber noch lange nicht. Wiederum nur fünf Minuten darauf war Patrick Friesdorf für den siebten Streich zuständig. Keshta mit seinem dritten Treffer (79.) und Okutan, dem damit sein insgesamt viertes Tor an diesem Abend gelang, schraubten das Resultat auf 9:0 hoch (82.). Jan Winkler setzte schließlich drei Minuten vor dem Abpfiff von Referee Nico-Alexander Lipok den Schlusspunkt zum 10:0-Endstand.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

Sportfreunde Habbelrath-Grefrath

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Hürth

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)