13.12.2017

Knapper Erfolg für die SGW

Im Nachholspiel schlug Worringen die SpVg Porz mit 3:2 (2:1).

Die Gäste erwischten auf dem Kunstrasen in Chorweiler – wohin die Begegnung verlegt worden war – den besseren Start und gingen bereits nach sechs Minuten durch Ladji Koulibaly mit 0:1 in Front. „Wir haben es aber mal wieder nicht geschafft unseren Vorsprung in die Halbzeit zu bringen“ so Porz' Trainer Ralf Fielen. Denn nach dem Rückstand fand die Sportgemeinschaft besser ins Spiel und übernahm schließlich die Spielkontrolle, glich zunächst durch einen verwandelten Strafstoß von Engin Ekrem aus (1:1,17.) und ging fünf Minuten vor der Pause durch Inguk Lee dann mit 2:1 in Führung (40.).

Nach dem Seitenwechsel kam Porz jedoch zurück und zu gefährlichen Möglichkeiten, um wieder zu egalisieren, scheiterte einmal an der Latte und ein anderes Mal am gut reagierenden SGW-Keeper Ken Yamaha. Doch auch der nächste Treffer fiel auf der Gegenseite: Omid Gerami war es, der mit der ersten echten Worringer Chance im zweiten Abschnitt das 3:1 (71.) erzielte.

„Wir müssen nach dem 3:1 den Sack zu machen und machen es unnötig spannend“ so SGW-Trainer Abdullah Keseroglu. Nach der vermeintlichen Vorentscheidung konnten die Gäste von der anderen Rheinseite nämlich in der 86. Minute durch Marcel Kaaf nochmal auf 3:2 verkürzen. Für einen Punktgewinn der Sportvereinigung sollte es am Ende aber nicht mehr reichen.

„Anhand der Torchancen und mit dem Pech, das wir hatten, wäre ein Unentschieden schon gerecht gewesen“ so die Meinung von Porz' Trainer Ralf Fielen. Für sein Pendant an der Seitenlinie der SG Worringen war es allerdings „insgesamt schon ein verdienter Sieg. Wir haben nicht viel zugelassen und hatten viel mehr Ballbesitz“ befand Keseroglu. „Am Ende war es vielleicht noch knapp, aber wir sind schon zufrieden.“ 


Durch den Erfolg im letzten Spiel des Jahres - es war bereits der dritte in Folge - überwintert die SGW in der Bezirksliga Staffel 1 auf dem achten Platz. SpVg Porz steht derweil zwei Plätze dahinter auf Rang 12. 

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SG Worringen

Noch keine Aufstellung angelegt.

Sportvereinigung Porz

Noch keine Aufstellung angelegt.