13.11.2017

Nullfünfer stellen Vereinsrekord ein

Der SSV Merten unterliegt dem Tabellenführer FC Hennef 05 mit 1:3 (0:1).

Bild: Thomas Schmitz / SSV Merten

Im Duell des Letzten gegen den Ersten waren die Rollen klar verteilt und die Gäste zunächst auch überlegen. Bis auf das 0:1, das Dennis Eck nach 28 Minuten mit einem abgefälschten Schuss nach einer Ecke erzielte, konnte der FCH im ersten Durchgang allerdings nichts Zählbares für sich verbuchen. „Wir haben es versäumt nachzulegen, was durchaus möglich gewesen wäre“ so Hennefs sportlicher Leiter Dirk Hager. Die beste Chance zum 0:2 hatte dabei Matthias Roder per Lattenschuss. In einer anderen Situation konnte die SSV-Defensive derweil auf der Linie klären.

Das Auslassen der Möglichkeiten sollte sich schließlich rächen, denn im Schneegestöber des zweiten Abschnitts kam Hennef zunächst schwer in Tritt und verlor etwas die Ordnung. Und so konnte Merten nicht unverdient das 1:1 erzielen. Nach Vorarbeit von Antonio Halfen war es der ehemalige Bundesligaprofi Rolf-Christel Guie-Mien, der in der 60. Minute traf.

Fast postwendend schlug Hennef jedoch zurück und ging durch Sakae Ioahara erneut mit 1:2 (62.) in Front. „Was uns in dieser Saison auszeichnet, ist auch, dass wir Rückschläge wieder hinbekommen“ so Hager, der den Treffer als spielentscheidend einstufte. Denn anschließend machte Merten hinten auf und erneut Iohara konnte in der 69. Minute mit dem 1:3 für die Entscheidung sorgen.

„Wir haben schon verdient gewonnen, aber es war knapp. Merten hat sich nicht aufgegeben und gekämpft. Wir hätten frühzeitig den Deckel drauf machen müssen“ war der sportliche Leiter nach dem siebten Sieg in Folge natürlich trotzdem zufrieden. Dieser bedeutet gleichzeitig Vereinrekord, denn selbst in den Meisterjahren von 2012 bis 2014 wurde diese Leistung nicht vollbracht. Der SSV Merten blieb unterdessen zwar auch im zwölften Saisonspiel sieglos, zeigte gegen den Spitzenreiter aber eine ansprechende Leistung auf der sich aufbauen lässt.

Fotogalerie

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Aufstellungen

SSV Merten

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Hennef 05

Noch keine Aufstellung angelegt.