Mein Rheinfussball

01.03.2016

Regen fehlt - das Wetter ist zu gut

FC II: Kuriose Absage für Regionalliga-Begegnung.

Jubeln verschoben: Die Begegnung der FC-Reserve gegen Rot Weiß Ahlen wurde abgesagt.

Die Absage des Regionalligaspiels zwischen dem 1. FC Köln II und Rot Weiss Ahlen sorgt auch einen Tag danach für großes Gelächter.

In den letzten Tagen hatte es in der Domstadt nicht geregnet - skurril, aber wahr: Genau deswegen fiel die Partie im wahrsten Sinn des Wortes in den Sand. Denn diesmal erwies sich das gute Wetter der letzten Tage, als schlechtes Wetter für den Rasen im Franz-Kremer-Sportpark. Das berichten nämlich die "Westfälischen Nachrichten".


Demnach war nach dem Derby gegen die Viktoria am 20. Februar Quarzsand auf dem Geläuf des Kölner Stadions ausgebreitet worden, um den Platz zu befestigen. Dieser hätte allerdings vor der Partie gegen Ahlen versickern müssen, weil ansonsten die Verletzungsgefahr für die Fußballer zu groß gewesen wäre. Blöd nur, dass Petrus in den letzten Tagen nicht mitspielte und es trocken blieb...

Quelle: Krystian Wozniak (RevierSport)

Kommentieren

Vermarktung: