12.05.2017

VIDEO: 1. FC Köln – Bonner SC (U19)

Das Abwehrbollwerk des Mittelrheinligisten hält lange, doch am Ende setzt sich der favorisierte A-Junioren Bundesligist mit 2:0 durch und gewinnt den U19 FVM-Pokal.

Der FVM-Pokalsieg war auch ein schöner Abschluss für FC-Trainer Boris Schommers, der den Verein nach elf Jahren verlässt.

BSC-Keeper Jens Fikisi konnte sich mit einigen Paraden auszeichnen und wäre auch fast am Strafstoß zur Führung von Byhan Ametov dran gewesen. In der Schlussphase warfen die Gäste dann nochmal alles nach vorne und kassierten auf der Gegenseite den zweiten Treffer.

Bild

1. FC Köln - Bonner SC (U19 A-Junioren, Finale, Pokal der A-Junioren 2016/2017) - Spielszenen | RHEINKICK.TV

Finale (Pokal der A-Junioren 2016/2017 - 10.05.17)

1. FC Köln - Bonner SC

Endergebnis: 2:0 (0:0)

Tore:
1:0 Beyhan Ametov
2:0 Sinan Karweina

Aufstellung 1. FC Köln:
1 Jannick Theißen, 2 Aaron Eichhorn, 3 Ismail Jakobs 4 Nino Miotke, 5 Sven Sonnenberg, 6 Dario Bezerra Ehret, 7 Darko Churlinov, 8 Hikmet Ciftci, 9 Sinan Karweina, 10 Adrian Szöke, 11 Beyhan Ametow

Einwechselspieler:
16 Kenan Akalp, 17 Blendi Idrizi, 15 Marvin Rittmüller

Trainer:
Boris Schommers

Aufstellung Bonner Sc:
26 Jens Fikisi, 4 Can Alperen Akdeniz, 7 Eric Pirard Gweth, 10 Ennis MAdani Ghahferokhi, 13 Aras Ashrafi-Yaghmourala, 16 Oguz Aykac, 17 David Marvin Gerber, 18 Alisan Sert, 20 Nephthalie Ngoma Ndey, 21 Antonio Zarbo, 22 Boris Kivoma

Einwechselspieler:
23 Bujar Delijaj, 9 Krystian Zawistowski, 11 Milot Hakolli

Trainer:
Mustafa Cansiz

Kommentieren

Vermarktung: