24.01.2018

VIDEO: Alemannia Aachen - VfL Bochum (Testspiel)

Überraschungserfolg: Der Regionalligist siegt mit 1:0!

Im Duell mit der B-Elf des Zweitligisten konnte die gastgebende Alemannia nach torlosen 81 Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Alexander Heinze war es, der im Anschluss an eine Ecke per Kopf das einzige Tor des Tages erzielte.

Bild

Testspiel (20.01.18)

Endergebnis: 1:0 (1:0)

Tore:
1:0 Alexander Heinze

Aufstellung TSV Alemannia Aachen:
1 Mark Jakob Depta, 2 Nils Winter, 3 Alexander Heinze, 6 David Pütz, 7 Kai Bössing, 8 Tobias Lippold,10 Mergim Fejzullahu, 20 Maik Kühnel, 21 Ilias Azaouaghi, 24 Peter Hackenberg, 27 Matti Fiedler

Ersatzspieler:
12 Patrick Nettekoven, 5 Maurice Pluntke, 9 B. Torunarigha, 11 Emre Yesilova, 17 Tobias Mohr, 22 Mehmet Akif Sahin, 30 Marcel Damaschek, 31 Marc Kleefisch, 39 Joy Slayd Mickels

Trainer:
Fuat Kilic

Aufstellung VfL Bochum 1848
38 Florian Kraft, 7 Selim Gündüz, 8 Anthony Lossilla, 11 Dimitrios Diamantakos,13 Sidney Sam, 16 Lukas Hinterseer, 19 Patrick Fabian, 23 Robert Tesche, 26 Görkem Saglam, 27 Nico Rieble, 31 Tom Baack

Ersatzspieler:
25 Jannik Bandowski, 28 Ulrich Bapoh, 30 Martin Kompalla, 34 Evangelos Pavlidis, 42 Jan Wellers, 43 Phillip Aboagye, 44 Limani, 45 Baris Ekincier

Trainer:
Jens Rasiejewski

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema