14.09.2017

VIDEO: CFB Ford Niehl - SC West (B-Junioren)

Niehl unterliegt West im Viertelfinale der FVM-Qualifikation deutlich mit 2:5 (1:3).

Wests Joel Jerome Heuter schnürte einen Dreierpack.

Joel Jerome Heuter brachte die Gäste nach zwölf Minuten mit 0:1 in Front und sorgte nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Sandro Salvato (1:1,17.) in der 26. Minute auch für die erneute Führung der West-U17. Noch vor dem Seitenwechsel gelang es Jacob Theuringer anschließend den Vorsprung auf 1:3 auszubauen. Elf Minuten nach der Pause war es dann erneut Heuter, der traf (1:4, 51.) und somit für eine Vorentscheidung sorgte. Jesvic Wambi konnte vier Minuten später sogar noch auf 1:5 (55.) erhöhen. Das 2:5 (66.) durch Salvatos zweiten Treffer war somit nur noch Ergebniskosmetik.

Bild

CFB Ford Niehl - SC West (13.09.17)

Endergebnis: 2:5 (1:3)


Tore:
0:1 Joel Jerome Heuter
1:1 Sandro Salvato
1:2 Joel Jerome Heuter
1:3 Jacob Theuringer
1:4 Joel Jerome Heuter
1:5 Jesvic Wambi
2:5 Sandro Salvato

Aufstellung Ford Niehl:
1 Jean Luca Tezel, 2 Hüseyin Bulut, 3 Tobias Verhoeven, 4 Benjamin Jarcevic, 5 k.A., 6 Rene Eschmann, 7 Furkan Ulusan, 8 Akin Bilgü, 9 Sandro Salvato, 10 Oliver Bering, 11 Alexander Schulz

Ersatzbank:
12 Mohammed Amin El Ouilani, 13 Jeremy Greven, 14 Aydin Gökcek, 15 Taylan Demir

Trainer:
Ufuk Balik

Aufstellung SC West:
1 Ole-Magnus Brauns, 2 Maurice Blum, 3 Niclas Colling, 4 Luis Kleinknecht, 5 Elias Egouli, 6 Jacob Theuringer, 7 Oscar Schmitz, 8 Yusuf Demir, 9 Mohammed Remy Sellemi, 10 Justin Kirch, 11 Joel Jerome Heuter

Ersatzbank:
12 Jesvic Wambi, 16 Nils Tristan Bach, 17 Yannik Loi, 18 Moritz Schindewolf, 19 Taylan Okatan , 21 Nils Grüttner

Trainer:
Marc Aspro

Kommentieren

Vermarktung: