17.02.2017

VIDEO: „Dann wird es brutal schwer“

Rückblick auf das Derby zwischen dem 1. FC Köln II und dem Bonner SC (2:0).

"Routinier" Michael Klauss (r.) brachte die jungen Geissböcke in Führung.

Trotz der umstrittenen Anstoßzeit von 14 Uhr hatten am Montag immerhin 700 Zuschauer, davon ein Großteil Anhänger des BSC, den Weg ins Franz-Kremer-Stadion gefunden. Sie sahen eine Partie, die durch ein Tor kurz vor (1:0, 45., Klauss) und einen Treffer kurz nach der Halbzeit (2:0, 49., Hartel) zu Gunsten der „Effzeh“-U21 entschieden wurde. Die PK und entscheidendenen Szenen von BSC-TV:


Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken