15.09.2016

VIDEO-Highlights: FC Leverkusen - FC Pesch

Die Höhepunkte des Kreispokal-Halbfinals auf staubender Asche.

Der FCP ringt seinem Gastgeber in der Verlängerung den Sieg ab.

Siegtor in der Verlängerung! Die klassenhöheren Gäste vom FC Pesch können sich erst nach 120 Minuten auf staubiger Asche beim ambitionierten Bezirksligisten FC Leverkusen durchsetzten und in Bitburger Kreispokal-Finale einziehen.

Bild


Halbfinale (Bitburger-Pokal 2016/2017, Kreis Köln – 13.09.16)

FC LeverkusenFC Pesch

Endergebnis: 1:2 n.V. (1:1)

Tore:
0:1 Miron Wessels
1:1 Vincenzo Bosa
1:2 Marcel Dawidowski

Aufstellung FC Leverkusen:
1 Fabian Mettke, 3 Bahadir Incilli, 5 Alexandros Leontaridis, 6 Lesley Petekrey, 7 Chrisovalantis Tsaprantzis, 9 Vincenzo Bosa, 16 Schams Scharifi, 19 Kevin Lunginger, 20 Amina Azzizi, 21 Stelios Kalatoudis, 25 Martin Tancos

Einwechselspieler:
22 Thomas Betz,10 Erkan Öztürk, 13 Ibrahim Rama, 14 Velibor Colovic, 27 Tim Kuhn

Trainer:
Chrisovalantis Tsaprantzis

Aufstellung FC Pesch:
1 Marius Bertemann, 2 Ugur Kiracti, 9 Miron Wessels, 10 Sebastian Bodenröder, 12 Alexander Kurek, 13 Markus Noll, 14 Georg Sakri, 15 Ferhat Tuncer, 16 David Clauß, 18 Lukas Jardin, 20 Granit Rama

Einwechselspieler:
4 Nico Bähner, 8 Zarwän Urachyan, 11 Tarkan Aydin, 17 Asham Golrang, 19 Marius Mauss, 21 Marcel Dawidowski

Trainer:
Peter Mauß

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

FC Leverkusen

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Pesch

Noch keine Aufstellung angelegt.