09.11.2017

VIDEO: SC Fortuna Köln U17 - SC Bor. Lindenthal-Hohenlind U17

Die Südstädter gewinnen das Finale um den B-Junioren Kreispokal mit 1:0!

Nadjombe erzielte den entscheidenden Treffer!

Das einzige Tor des Tages erzielte Jean-Marie Nadjombe in der 46. Minute. Anschließend bemühte sich Hohenlind vehement zum Ausgleich zu kommen, fand dabei aber oftmals in Fortunas Schlussmann Aktakan Dogan seinen Meister. Durch den Sieg qualifiziert sich die Fortuna-U17 für den FVM-Pokal!

Bild

Finale (08.11.17)

Endergebnis: 1:0 (0:0)


Tore:
1:0 Jean Marie Bertrand Nadjombe

Aufstellung SC Fortuna Köln U17:
30 Atakan Dogan, 2 Hannes Sven Jähn, 5 Enes Kiracti, 7 Marc-Phillip Weitprächtiger, 8 Jannik Pasdzior, 11 Abderrahman Rabhi, 14 Jan Ole Koschinat, 15 Florent Sylaj, 17 Jean Marie Bertrand Nadjombe, 18 Eugene Park, 27 Mikeas Jyassu

Ersatzspieler:
1 Filippo Ciulla, 6 Marcus Peters, 9 Zakariya Bouniss, 10 Mert Alkoyak, 13 Luca Eric Kirschbaum, 16 Ender Halit Kutlu, 21 Gero Vitello Bianco

Trainer:
Peter Walocha

Aufstellung SC Borussia Lindenthal-Hohenlind U17:
1 Max Hummelt, 2 Jan Hesterbrink, 6 Kaan Kaya, 7 Leonit Saliuki, 8 Eray-Can Karaoglu, 10 Sam Wilberz, 11 Niuschan Aref Akhar, 17 Daniel Koller, 18 Leon Pingen, 22 Luis Dedecke-Beuttner, 23 Mehmet-Kaan Lal

Ersatzspieler:
21 Oskar Elias Giebichenstein, 3 Jakob Christian Hehn, 4 Carlos Haubold, 9 Max Bosch, 16 Michael Max Hamacher, 19 Ebubechukwu Ukeje, 20 Marco Schaaf, 28 Seymen Demir, 29 Sven Schiffer, 33 Maximilian Sternberg

Trainer:
Nicolas Koutousakis, Tim Kulczynski

Kommentieren

Vermarktung: