18.11.2017

VIDEO: SV Deutz 05 - SC Bor. Lindenthal-Hohenlind

Die 05er drehen das Landesliga-Spitzenspiel und gewinnen mit 4:1 (1:1).

Anel Tabakovic brachte Deutz erstmals in Führung.

Die Gäste aus Hohenlind gingen nach 23 Minuten durch Seiya Takano mit 0:1 in Front. Noch vor der Pause konnte Tobias Blum jedoch den Ausgleich für die Gastgeber erzielen (1:1, 39.). Nach dem Seitenwechsel war es schließlich Anel Tabakovic, der Deutz in diesem Spiel erstmals in Führung brachte (2:1, 63.). Der eingewechselte Sebastian Mörs sorgte anschließend für die Vorentscheidung (3:1, 75.),  Hiroyuki Hayashi in der 90. Minute für den 4:1-Endstand. Durch den zehnten Saisonsieg konnten die 05er ihre Tabellenführung vor dem ersten Verfolger Homburg-Nümbrecht weiter ausbauen.

Bild

SV Deutz 05 - SC Bor. Lindenthal-Hohenlind 4:1 (1:1)

Tore:
0:1 Seiya Takano
1:1 Tobias Blum
2:1 Anel Tabakovic
3:1 Sebastian Mörs
4:1 Hiroyuki Hayashi


Aufstellung SV Deutz 05:
26 Maurice Nguyen, 2 Sven Hoffmann, 4 Fabio Brito-Ventura, 6 Volkan Uzunemin, 8 Anel Tabakovic, 13 Telmo Pires Teixeira, 14 Niklas Grob, 16 Kevin Kaumanns, 20 Tobias Blum, 21 Jumpei Morita, 24 Filippo Zammitto

Ersatzspieler:
3 Abdenour Harouss, 7 Carmelo Cutaia, 11 Hiroyuki Hayashi, 12 Thomas Kildau, 15 Felix Tamme, 17 Sebastian Mörs, 18 Kaan-Ahmet Akgün, 19 Paul Mösinger, 22 Denis Durukanli

Trainer:
Raimund Kiuzauskas

Aufstellung SC Bor. Lindenthal-Hohenlind:
12 Marcel Gierens, 2 Seiya Takano, 3 Sören Stephan, 4 Simon Schoos, 7 Christopher Adamczyk, 14 Lars Derksen, 16 Benedikt Schuster, 19 Jonas Piefrement, 21 Thomas Werner, 23 Daniel Spiegel, 24 Niklas Kreft

Ersatzspieler:
1 Christopher Jüttemeier, 6 Nafie Hamdani, 17 Marcel Koch, 20 Gero Pletto, 26 Jeff Reichling, 27 David Meyes

Trainer:
Daniel Constantino

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Deutz 05

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Borussia Lindenthal-Hohenlind

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)