05.12.2017

„Werden uns nicht kampflos ergeben"

Der TSC Euskirchen empfängt im Achtelfinale des Mittelrheinpokals den Bonner SC.

Nach erfolgreicher Generalprobe mit einem 1:3 bei Wesseling-Urfeld freut sich der TSCE auf das Pokal-Highlight gegen den BSC. Dass die Ansetzung nur etwas mehr als 48 Stunden nach dem letzten Meisterschaftsspiel erfolgte, sorgte bei den Verantwortlichen allerdings für weniger Freude: „Dafür muss sich der Verband verantworten und drüber Gedanken machen. Wir hatten uns mit Bonn bereits über eine Verlegung geeinigt, das ist mehr als unglücklich“ so Euskirchens Trainer Frank Molderings.

Nichtsdestotrotz freut sich der Übungsleiter aber auch über das Kräftemessen mit dem großen Nachbarn und das Wiedersehen mit einigen ehemaligen TSCE-Spielern wie seinem Jugendfreund Mario Weber. Aus sportlicher Sicht möchte Molderings „versuchen den BSC so weit es geht zu ärgern und Nadelstiche zu setzen. Wir werden uns nicht kampflos ergeben und wollen unser Spiel durchdrücken. Das machen wir gegen jeden Gegner und das können die Jungs nicht anders.“

Der Übungsleiter ist sich dabei jedoch der individuellen Qualität der Rheinlöwen bewusst, hofft auf leichte Vorteile durch den tiefen Platz und über das Umschaltspiel Torchancen zu bekommen. Bei diesem Unterfangen muss Molderings zwar auf einige Stammkräfte verzichten, doch er „vertraut den Spielern, die da sind“ und geht davon aus, dass der Bonner SC ebenfalls in Bestbesetzung auflaufen und nicht großartig rotieren wird.

Die Rheinlöwen wollen als Titelverteidiger unbedingt das Pokal-Viertelfinale erreichen und werden neben ihren Verletzten wohl nur auf den gerade erst wieder genesenen Günter Mabanza verzichten. In der ersten Runde musste der BSC ebenfalls bei einem Mittelrheinligisten ran, gewann mit 0:2 bei Viktoria Arnoldsweiler. Das letzte Ligaspiel ging unterdessen am vergangenen Freitag unglücklich mit 2:1 beim KFC Uerdingen verloren.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

Euskirchener TSC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Bonner SC

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)