Teammanagerbericht: FC Germania Mülheim

23.09.2013

FC Germania Mülheim mit böser Derpy Niederlage !!!

Die Germanen aus Mühlheim hatten sich viel vorgenommen um die Niederlage der vergangenen Woche wieder gut zu machen.
Das Spiel begann auf beiden Seiten hektisch, wobei die Buchheimer doch etwas wacher ins Spiel kamen. Es dauerte 10-15 min, dann bekam die Germania endlich den Griff auf das Spiel. Ohne groß zu glänzen spielten wir uns so die ein oder andere 100% chance heraus und müssen zur Halbzeit mindestens mit einem 2:0 im rücken in die Kabine gehen.


Zweite Halbzeit: Wer sie vorne nicht macht .........das bekannte Sprichwort !!!!!
Ein sonntagsschuss der Buchheimer , eigentlich der erste Schuss der wirklich auf das Tor von Dennis Bamberg kommt, fliegt unhaltbar in den Torwinkel.
Ein Schock für uns Germanen!!!!!!! Unerklärlicher Weise verlieren wir total den faden und lassen den Buchheimern zufiel Platz, gehen unbeherzt in die zweikämpfe und auch das Glück schien uns davon gelaufen zu sein als kurz nach der Führung der Buchheimer, Baris Gücüyener auf Seiten der Mülheimer aus 25 Metern nur die Latte trifft. Als die Germanen sich gerade so berappeln, fällt aber auch schon das 0:2 aus einem gestochere heraus, ein Tor das so NIEMALS fallen darf.

Baris Gücüyener verkürzt den Spielstand durch einen direkt verwandelten Freistoss nochmal auf 1:2 und Dennis Bamberg hält einen Elfmeter der Buchheimer doch es sollte wohl nicht mehr sein. Die Germanen rennen nochmal an und lassen den Buchheimern zuviel Platz beim Kontern, sodass diese den Spielstand auf 1:4 hochschrauben.

Ein am Ende verdienter Sieger für Buchheim, weil die Germanen in den 90 min deutlich unter ihren Möglichkeiten bleiben.

Noch ein Wort zur Leistung des Schiedsrichter. Er hatte das Spiel die ganzen 90min im Griff, hätte nur bei seiner Entscheidung , die zur Gelb-Roten Karte für Stephan Dietz (Germania) führt, etwas mehr fingerspitzengefühl zeigen können,da dieser den Ball beim Stand von 1;4 an die Hand geschossen bekommt und das deutlich weit vor dem 16er. Das Spiel war gelaufen und es waren noch 5 min auf der Uhr, da muss man meines Erachtens nicht so entscheiden!!!!!!


Viel Glück noch an die Bucheimer für den Rest der Saison !!!


Kommentieren