SV im Aufwärtstrend

Kreisliga C - Staffel 6: SV Birlinghoven – SC Uckerath III (Sonntag, 15:00 Uhr)

01. Juni 2018, 12:01 Uhr

Setzt der SC Uckerath III der Erfolgswelle des SV Birlinghoven ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastgebers brachten eine starke Ausbeute ein. Birlinghoven hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den Wahlscheider SV III mit 4:0. Zuletzt holte Uckerath III einen Dreier gegen TV Rott III (10:3). Der SV hatte sich im Hinspiel als keine große Hürde für den SCU III erwiesen und mit 3:6 verloren.

21 Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat der SV Birlinghoven derzeit auf dem Konto. An der Abwehr von Birlinghoven ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst 27 Gegentreffer musste der SV bislang hinnehmen. Mit 65 ergatterten Punkten steht der SV Birlinghoven auf Tabellenplatz zwei. In den letzten fünf Spielen ließ sich Birlinghoven selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

In dieser Saison sammelte der SC Uckerath III bisher 15 Siege und kassierte elf Niederlagen. Mit 45 gesammelten Zählern hat der Gast den sechsten Platz im Klassement inne. Der SV bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Uckerath III bislang zu überzeugen. Die Offensive des SV Birlinghoven kommt torhungrig daher. Über fünf Treffer pro Match markiert Birlinghoven im Schnitt. Der SCU III ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem SV , hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren