08.06.2018

Gymnich begrüßt Lövenich/Widdersdorf

Kreisliga A - Staffel 1: SV Erfa 09 Gymnich – SV Lövenich/Widdersdorf (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der SV Erfa 09 Gymnich auf den SV Lövenich/Widdersdorf. Gymnich siegte im letzten Spiel gegen den SC Kalscheuren mit 8:1 und liegt mit 31 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche gewann Lövenich/Widdersdorf gegen die Zweitvertretung des BC Viktoria Glesch/Paffendorf mit 5:0. Somit nimmt der SVL mit 26 Punkten den 13. Tabellenplatz ein. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte der SV Lövenich/Widdersdorf einen knappen 3:2-Sieg gefeiert.

Die bisherige Ausbeute der Erfa: neun Siege, vier Unentschieden und 13 Niederlagen. Im Tableau ist für den Gastgeber mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SV Erfa 09 Gymnich sind 18 Punkte aus 13 Spielen.

Bisher verbuchte Lövenich/Widdersdorf siebenmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen fünf Unentschieden und 14 Niederlagen. Der Gast befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Jedoch rangiert man über dem ominösen Strich. Auf fremdem Terrain reklamierte der SVL erst elf Zähler für sich.

Gymnich hat den SV Lövenich/Widdersdorf im Nacken. Lövenich/Widdersdorf liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter der Erfa. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Erfa 09 Gymnich

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Lövenich/Widdersdorf

Noch keine Aufstellung angelegt.