21.09.2018

SSV Weilerswist begrüßt TuS

Bezirksliga - Staffel 3: SSV Weilerswist – TuS Mechernich (Sonntag, 15:00 Uhr)

Will die TuS Mechernich den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei SSV Weilerswist gewonnen werden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von SSV Weilerswist ernüchternd. Gegen Jugendsport Wenau kassierte man eine 0:2-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb die TuS am vorigen Samstag aufgrund der 2:3-Pleite gegen Spvg. SW 1896 Düren ohne Punkte.

In der Defensive drückt der Schuh bei SSV Weilerswist, was in den bereits acht kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Die Heimmannschaft belegt mit einem Punkt den 15. Tabellenplatz. Für den Aufsteiger muss der erste Saisonsieg her.

Der TuS Mechernich muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Bezirksliga - Staffel 3 markierte weniger Treffer als der Gast. Zu mehr als Platz 16 reicht die Bilanz der TuS derzeit nicht. Einen klassischen Fehlstart legte das Schlusslicht hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

SSV Weilerswist hat die TuS Mechernich im Nacken. Die TuS liegt im Klassement nur ein Punkt hinter SSV Weilerswist. Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Weilerswist

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Mechernich

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)