28.09.2018

SC Brück will den ersten Saisonsieg

Kreisliga B - Staffel 2: SC Brück – FC Germania Mülheim (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht der FC Germania Mülheim am Sonntag im Spiel gegen den SC Brück unter Druck. Brück musste sich am letzten Spieltag gegen den SC Borussia Kalk mit 1:4 geschlagen geben. Am letzten Spieltag nahm Mülheim gegen Borussia Kalk die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Für den SCB muss der erste Saisonsieg her. Der Gastgeber hat einen Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 14. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des SC Brück liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 16 Gegentreffer fing.

Gegenwärtig rangiert die Germania auf Platz 13, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Gastes im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 18 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga B - Staffel 2. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Brück

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Germania Mülheim

Noch keine Aufstellung angelegt.