28.09.2018

Gelingt SV Deutz 05 III der erste Saisonsieg?

Kreisliga B - Staffel 2: SV Deutz 05 III – SC Mülheim Nord (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht der SC Mülheim Nord am Sonntag im Spiel gegen die SV Deutz 05 III unter Druck. Der letzte Auftritt von Deutz III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:3-Niederlage gegen die SpVg. Flittard II. Am vergangenen Freitag ging auch Mülheim Nord leer aus – 2:4 gegen den SV Adler Dellbrück.

Die Offensive der SVD III strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Heimmannschaft bis jetzt erst fünf Treffer erzielte. Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz der SV Deutz 05 III derzeit nicht. Einen klassischen Fehlstart legte das Schlusslicht hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Die Ausbeute der Offensive ist bei Nord verbesserungswürdig, was man an den erst fünf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Der Gast steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der SC Mülheim Nord wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Wenn Deutz III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten der SVD III (12). Aber auch bei Mülheim Nord ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (13). In der Tabelle liegen beide Teams mit einem Punkt Unterschied dicht beieinander. Formal ist die SV Deutz 05 III im Spiel gegen Nord nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Deutz III Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Deutz 05 III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Mülheim Nord

Noch keine Aufstellung angelegt.