02.10.2018

TSV Siegburg Wolsdorf III zum Auftakt gegen Seelscheid

Kreisliga C - Staffel 5: TSV Siegburg Wolsdorf III – FSV Neunkirchen-Seelscheid II (Mittwoch, 17:00 Uhr)

Im zweiten Saisonspiel trifft der TSV Siegburg Wolsdorf III am Mittwoch auf die Reserve des FSV Neunkirchen-Seelscheid. Los geht es um 17:00 Uhr. Wolsdorf kam zum Saisonstart gegen Seelscheid zu einem 1:1-Unentschieden. Der FSV II dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun 13 Punkte auf dem Konto. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz des TSV III derzeit nicht. Mit nur einem Gegentor hat der Gastgeber die beste Defensive der Kreisliga C - Staffel 5.

Der FSV Neunkirchen-Seelscheid II verbucht vier Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite. Die Offensivabteilung des Gastes funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 28-mal zu.

Mit bisher nur einem Treffer zeigt der Sturm des TSV Siegburg Wolsdorf III erhebliche Defizite. Dafür steht die Defensive aber ziemlich sicher. Der Offensivhunger von Seelscheid ist gewaltig. Mehr als vier geschossene Tore pro Spiel belegen das eindrucksvoll. Der FSV II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mit dem FSV Neunkirchen-Seelscheid II empfängt Wolsdorf diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

TSV Siegburg Wolsdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FSV Neunkirchen-Seelscheid II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)