05.10.2018

FSV Neunkirchen-Seelscheid III zum Auftakt gegen Rott II

Kreisliga C - Staffel 6: FSV Neunkirchen-Seelscheid III – TV Rott II (Sonntag, 11:00 Uhr)

Die Zweitvertretung von TV Rott trifft am Sonntag (11:00 Uhr) auf den FSV Neunkirchen-Seelscheid III. Seelscheid III siegte im letzten Spiel souverän mit 4:2 gegen den Bröltaler SC III und muss sich deshalb nicht verstecken. Der letzte Auftritt von Rott II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen den SV Allner-Bödingen II.

Nur einmal ging der FSV III in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. In dieser Saison sammelte die Heimmannschaft bisher einen Sieg und kassierte fünf Niederlagen. 7:25 – das Torverhältnis des FSV Neunkirchen-Seelscheid III spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz von Seelscheid III derzeit nicht.

TV wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren. Auf den Gast passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste TV Rott II bereits 29 Gegentreffer hinnehmen. Rott II belegt mit zwei Punkten den 14. Tabellenplatz. Auf fremden Plätzen läuft es für TV bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler.

Der FSV III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FSV Neunkirchen-Seelscheid III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TV Rott II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)