12.10.2018

Heimmacht SC Hitdorf II

Kreisliga B - Staffel 2: SC Hitdorf II – RSV Urbach (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der RSV Urbach will im Spiel bei der Zweitvertretung des SC Hitdorf nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Hitdorf II kam zuletzt gegen den SC Mülheim Nord zu einem 2:2-Unentschieden. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Urbach kürzlich gegen die SV Deutz 05 III zufriedengeben.

Das bisherige Abschneiden des SCH II: drei Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Der Gastgeber belegt momentan mit elf Punkten den fünften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 19:19 ausgeglichen. Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte der SC Hitdorf II selbstbewusst antreten.

Die Bilanz der bisherigen Saison des RSV kommt ausgeglichen daher: Jeweils zwei Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Im Tableau ist für den Gast mit dem neunten Platz noch Luft nach oben. Der RSV Urbach holte auswärts bisher nur drei Zähler.

Die Hintermannschaft von Urbach ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Hitdorf II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SC Hitdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

RSV Urbach

Noch keine Aufstellung angelegt.