12.10.2018

Die Zahlen sprechen für FCB

Kreisliga A - Staffel 1: SV Türkspor Bergheim – FC Bergheim 2000 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Am Sonntag trifft der SV Türkspor Bergheim auf den FC Bergheim 2000. Die dritte Saisonniederlage kassierte Türkspor am letzten Spieltag gegen den SC Fliesteden. Letzte Woche siegte Bergheim 2000 gegen den SV Lövenich/Widdersdorf mit 2:1. Somit belegt der FCB mit elf Punkten den fünften Tabellenplatz.

Der SV findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Auf das Heimteam passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der SV Türkspor Bergheim bereits 18 Gegentreffer hinnehmen.

Das bisherige Abschneiden des FC Bergheim 2000: drei Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Die Hintermannschaft des Gastes ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Türkspor mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte Bergheim 2000 auswärts nur zwei Zähler. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Mit dem FCB trifft der SV Türkspor Bergheim auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Türkspor Bergheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Bergheim 2000

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)