19.10.2018

Hat SpVg. II die Niederlage verarbeitet?

Kreisliga C - Staffel 1: HNK Croatia Köln – SpVg. Rheinkassel-Langel II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Der HNK Croatia Köln will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der SpVg. Rheinkassel-Langel punkten. Letzte Woche siegte Croatia gegen Trabzonspor Köln mit 2:1. Damit liegt der HNK mit neun Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Am letzten Spieltag nahm Rheinkassel-Langel I gegen den FC Hellas Leverkusen die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

14:23 – das Torverhältnis des HNK Croatia Köln spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte der Gastgeber bisher drei Siege und kassierte vier Niederlagen. Gegenwärtig rangiert Croatia auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Daheim hat der HNK die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz.

Die SpVg. II nimmt mit zwölf Punkten den sechsten Tabellenplatz ein. Ins Straucheln könnte die Defensive des HNK Croatia Köln geraten. Die Offensive der SpVg. Rheinkassel-Langel II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Croatia hat mit Rheinkassel-Langel I im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

HNK Croatia Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

SpVg. Rheinkassel-Langel II

Noch keine Aufstellung angelegt.