26.10.2018

Entgegengesetzte Formkurven

Kreisliga C - Staffel 1: SV Bergfried Leverkusen II – SV Auweiler-Esch II (Sonntag, 13:15 Uhr)

Die Zweitvertretung des SV Auweiler-Esch sollte vor dem kommenden Gegner SV Bergfried Leverkusen II gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Während der SV Bergfried Leverkusen II nach dem 4:0 über den CfB Ford Niehl II mit breiter Brust antritt, musste sich Auweiler-Esch II zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Mit 15 gesammelten Zählern hat die Reserve von Bergfried den sechsten Platz im Klassement inne. Fünf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Heimteams.

Der SVA II hat drei Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zwölf. In dieser Saison sammelte der Gast bisher einen Sieg und kassierte sechs Niederlagen. Im Angriff des SV Auweiler-Esch II herrscht Flaute. Erst fünfmal brachte Auweiler-Esch II den Ball im gegnerischen Tor unter.

Die Hintermannschaft des SVA II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SVB II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beim SV Bergfried Leverkusen II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Fünfmal in den letzten fünf Spielen verließ Bergfried II das Feld als Sieger, während der SV Auweiler-Esch II in dieser Zeit sieglos blieb. Gegen Auweiler-Esch II sind für den SVB II drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Bergfried Leverkusen II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Auweiler-Esch II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)