26.10.2018

Negativserie bei Schwadorf II

Kreisliga D - Staffel 8: FC Schwadorf II – BC Hürth-Stotzheim III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Nach vier Partien ohne Sieg braucht die Reserve des FC Schwadorf mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen BC Hürth-Stotzheim III. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Schwadorf II ernüchternd. Gegen 1. FC Kierberg kassierte man eine 3:7-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb BC Hürth-Stotzheim III am vorigen Sonntag aufgrund der 1:3-Pleite gegen den SC Meschenich ohne Punkte.

Nach sieben ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des FCS II insgesamt durchschnittlich: zwei Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen. Mit sieben ergatterten Punkten steht das Heimteam auf Tabellenplatz zehn. Der FC Schwadorf II hat bisher alle sieben Punkte zuhause geholt.

Die Saison von BC Hürth-Stotzheim III verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gast vier Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen verbucht. Mit 13 Zählern aus sieben Spielen steht BC Hürth-Stotzheim III momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Schwadorf II geraten. Die Offensive von BC Hürth-Stotzheim III trifft im Schnitt mehr als viermal pro Match. Der FCS II ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute. Der FC Schwadorf II hat mit BC Hürth-Stotzheim III im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Schwadorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

BC Hürth-Stotzheim III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)