26.10.2018

BWK will Trendwende einleiten

Bezirksliga - Staffel 3: SV Blau-Weiß Kerpen – SG Voreifel (Sonntag, 15:00 Uhr)

Nach sechs Ligaspielen ohne Sieg braucht der SV Blau-Weiß Kerpen mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen SG Voreifel. Zuletzt spielte BW Kerpen unentschieden – 2:2 gegen Habbelrath-Grefrath. SG Voreifel erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:2 als Verlierer im Duell mit dem CfR Buschbell hervor.

Der BWK verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein. Die Heimbilanz des Heimteams ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt.

SG Voreifel führt mit elf Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Saison des SV Blau-Weiß Kerpen verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat BW Kerpen zwei Siege, vier Unentschieden und drei Niederlagen verbucht. Nach neun ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von SG Voreifel insgesamt durchschnittlich: drei Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen. Der BWK liegt SG Voreifel dicht auf den Fersen und könnte den Gast bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Blau-Weiß Kerpen

Noch keine Aufstellung angelegt.

SG Voreifel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)